Einsätze 2009


19.12.2009   11:33 Uhr   

BF: KLAF, GWN, HLF 1, GNW, GW G/R Uni-Wache
FF: OF-Stadtmitte, OF-Grone, OF-Weende, OF-Herberhausen, OF-Esebeck, OF-Geismar, OF-Holtensen, OF-Groß Ellershausen, OF-Hetjershausen, OF-Nikolausberg

 


Küchenbrand im Rosenwinkel

30.11.2009   21:46 Uhr   

Am Montag Abend wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte, zu einem gemeldetem Küchenbrand im Rosenwinkel, alarmiert. Nach einer kurzen Bereitschaft im Feuerwehrhaus, konnten die Kameraden der OF Stadtmitte aus dem Einsatz entlassen werden, da durch den Löschzug der Berufsfeuerwehr kein Feuer gefunden wurde.

BF: Löschzug
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 



23.10.2009   15:25 Uhr   

BF: Löschzug, TroTLF 16 Uni-Wache
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, OF-Weende LF 8
RD: RTW, NEF

 


Verrauchter Treppenraum im Narzissenweg

16.10.2009   17:45 Uhr   

Eine Anruferin meldete über Notruf eine Verrauchung im Treppenraum, eines Mehrfamilienhauses im Narzissenweg. Die Alarmierten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Stadtmitte und der Berufsfeuerwehr, konnten an der Einsatzstelle jedoch nichts feststellen, so dass alle nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.

BF: Löschzug
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 


Starke Rauchentwicklung im Keller

30.09.2009   12:55 Uhr   

Mittwoch Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einem Feuer alarmiert. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr Göttingen rückte ebenfalls mit aus. Es ging in die Göttinger Innenstadt. Im Keller eines Schuhgeschäftes, im Kornmarkt, kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Da der Rauch bis in das Geschäft zog, wurden die Kunden von den Mitarbeitern evakuiert. Ursache für die starke Rauchentwicklung war ein Fensterverschlag, der aus ungeklärter Ursache in Brand geraten war. Mit einem Eimer Wasser konnte das Feuer gelöscht werden.

BF: Löschzug, E-Dienst, Löschzug Uni-Wache
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 


Rauch aus Gasofen in der Lange-Geismar-Straße

13.09.2009   17:10 Uhr   

Gegen 17.10 Uhr am Sonntag Nachmittag wurden die Ortsfeuerwehr Stadtmitte gemeinsam mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr, zu einem brennenden Gasofen, in die Lange-Geismar-Straße alarmiert. Durch den Angriffstrupp der Berufsfeuerwehr wurde das Feuer im Ofen schnell gelöscht. Die OF Stadtmitte konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

BF: Löschzug
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6

 


Rauchentwicklung in der Pfalz-Grona-Breite

28.08.2009   00:02 Uhr   

Kurz nach Mitternacht wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr, zu einer Rauchentwicklung in die Pfalz-Grona-Breite, alarmiert. Die OF Stadtmitte konnte den Einsatz nach kurzer Zeit wieder abbrechen, da die Ursache für die Rauchentwicklung angebranntes Essen auf dem Herd war. Ein Anwohner wurde vorsorglich in eine Göttinger Klinik gebracht, da eine Rauchgasinhalation nicht ausgeschlossen werden konnte.

BF: Löschzug
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 


Ölspur in der Bismarckstraße / Herzberger Landstraße

23.08.2009   02:09 Uhr   

Am frühen Sonntag Morgen bekam die Ortsfeuerwehr Stadtmitte, kurz nachdem sie die Verkehrsabsicherung beim Open Air Festival am Kaiser-Wilhelm-Park beendet hatte, ein Einsatz zu einer technischen Hilfeleistung. Ein Stadtbus, der als Shuttle-Bus für das Open-Air-Festival eingesetzt war, verursachte eine ca. 600 m lange Ölspur durch ein abgerissenen Schlauch der Servolenkung. Die OF Stadtmitte sicherte zusammen mit der OF Geismar die Einsatzstelle ab, bis Firma Rathmann zur Einsatzstelle kam um die Ölspur zu beseitigen.

FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, Dekon-P, OF-Geismar TLF 16/25

 


Feuer in der Paulinerstraße

05.08.2009   02:30 Uhr   

Am frühen Mittwoch Morgen wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einem Feuer in der Paulinerstraße alarmiert. Der Löschzug der Göttinger Berufsfeuerwehr rücke ebenfalls mit aus. Beim eintreffen des Löschzuges in der Paulinerstraße, brannte mehrere Müllsäcke an einer Hauswand. Die OF Stadtmitte brauchte nicht mehr ausrücken.

BF: Löschzug
RD: RTW, NEF

 


Vermutlicher Zimmerbrand im Schopenhauerweg

31.07.2009   10:03 Uhr   

Gegen 10.03 Uhr am Freitag Morgen wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einem Zimmerbrand im Schopenhauerweg alarmiert. Von der Berufsfeuerwehr rückte der Löschzug aus. Beim eintreffen des Löschzuges stellte sich jedoch schnell heraus, das es sich um angebranntes Essen auf dem Herd handelte.

BF: Löschzug
RD: RTW, NEF

 


Zimmerbrand im Rosenwinkel

29.07.2009   18:16 Uhr   

Am Mittwoch Abend wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte erneut alarmiert. Es ging in den Rosenwinkel zu einem Zimmerbrand. Auf Anfahrt zur Einsatzstele konnte die OF Stadtmitte jedoch die Alarmfahrt abbrechen, da das Feuer von der Berufsfeuerwehr bereits gelöscht war.

BF: Löschzug
RD: RTW, NEF

 


Brennende Hecke in der Jheringstraße

29.07.2009   11:14 Uhr   

Mittwoch morgen wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einem Heckenbrand in der Jheringstraße alarmiert. Ausrücken brauchte die OF Stadtmitte allerdings nicht, das Feuer von den Anwohner selbst gelöscht wurde. Lediglich das Tanklöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr fuhr noch die Einsatzstelle an um eine Brandnachschau zu machen.

BF: TLF 8W

 



09.07.2009   19:29 Uhr   

BF: Rettungszug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, LF 8
RD: RTW, NEF

 



27.06.2009   08:48 Uhr   

BF: Löschzug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, Dekon-P, OF-Grone LF 16-TS, LF 16/12, OF-Holtensen TLF 8W, LF 8
RD: RTW, NEF

 


Rauchentwicklung Kurze-Geismar-Straße

28.05.2009   12:55 Uhr   

Am Donnerstag Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einer Rauchentwicklung in der Göttinger Innenstadt alarmiert. Ausrücken brauchte die OF Stadtmitte jedoch nicht, da der Löschzug der Berufsfeuerwehr schnell vor Ort war und es sich bei der Rauchentwicklung nur um Essen auf dem Herd handelte.

BF: Löschzug

RD: RTW, NEF

 


Hilfeleistungseinsatz - Leblose Person in der Grone

23.05.2009   14:44 Uhr   

Gegen 14.44 Uhr wurde der Wasserrettungszug der Berufsfeuerwehr Göttingen alarmiert. Eine Anruferin hatte auf Höhe der Brücke des Autobahnzubringers, eine Leblose Person in der Grone treiben sehen. Da die OF Stadtmitte an diesem Tag ihre Altpapiersammlung hatte und sich die Einsatzstelle in unmittelbarer näher der Unterkunft befindet, bot sie ihre Hilfe an. Die Person konnte von der Feuerwehr nur noch tot geborgen werden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

BF: Wasserrettungszug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 



30.04.2009   18:48 Uhr   

BF: Löschzug, E-Dienst, Löschzug Uni-Wache
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, OF Grone LF 16-TS, ABC-Erkunder, OF-Weende TLF 8W, LF 8
RD: RTW, NEF

 


Rauchentwicklung Neuer Weg

09.04.2009   23:49 Uhr   

Gegen 23.49 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einer Rauchentwicklung im Neuer Weg alarmiert. Die OF Stadtmitte traf als erste an der Einsatzstelle ein. In einem Mehrparteienmietshaus meldete eine Anruferin eine leichte Verrauchung und Brandgeruch aus einer Mietswohnung. Beim Betreten der Wohnung war die Ursache für die Rauchentwicklung schnell gefunden. Ein Anwohner hatte eine Herdplatte angelassen, auf der vermutlich eine Wallnuss lag.

BF: Löschzug
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 


Rauchentwicklung im Hagenweg

27.01.2009   17:58 Uhr   

Am Dienstag Abend wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einer Rauchentwicklung im Hagenweg alarmiert. Der Löschzug der BF Göttingen rückte ebenfalls mit aus. In einem Mehrfamilienhaus im Hagenweg brannten Müllsäcke im Treppenraum. Das Feuer löschte sich mangels Material von selbst, so dass die OF Stadtmitte sowie die Berufsfeuerwehr schnell wieder einrücken konnten.

BF: Löschzug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 



07.01.2009   13:25 Uhr   

BF: KLAF
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6

 



03.01.2009   02:10 Uhr   

BF: Löschzug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6, OF Grone LF 16-TS, TLF 8W, ABC-Erkunder
RD: RTW, NEF

 


Feuer auf Balkon in der Jüdenstraße

01.01.2009   00:10 Uhr   

Das Jahr 2009 war gerade mal 10 Minuten alt, da wurde die Ortsfeuerwehr Stadtmitte zu einem Feuer in der Jüdenstraße, in der Göttinger Innenstadt alarmiert. Mit alarmiert wurde der Löschzug der Göttinger Berufsfeuerwehr. Auf einem Balkon in einem Wohn- und Geschäftshaus, war es zu einem Feuer gekommen, das vermutlich durch Silvesterfeuerwerk ausgelöst wurde. Durch den Angriffstrupp der Berufsfeuerwehr wurde das Feuer schnell gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden.

BF: Löschzug, E-Dienst
FF: Ortsfeuerwehr Stadtmitte LF 8/6
RD: RTW, NEF

 


Zurück