Die Grillhütte der Ortsfeuerwehr Stadtmitte bekommt ein neues Dach

29.06.2014 08:00 Uhr



Früh morgens um acht begann der Tag am 28.06.2014 für einige Kameraden der Ortsfeuerwehr Stadtmitte. Die Grillhütte, die am 30.05.2014 bereits an ihren neuen Standort gezogen war, sollte an diesem Tag ihr neues Dachbekommen. Da das alte Dach aus Teerpappe bestand und an einigen Stellen undicht war, sollte es diesmal Dach mit Ziegeln gedeckt werden. Im Vorfeld wurden hierfür Dachziegel aus Lenterode im Eichsfeld, die die Ortsfeuerwehr Geschenkt bekommen hat, abgeholt.
Da das Dach diesmal mit Ziegel gedeckt werden sollte, waren im Vorfeld umfangreiche Arbeiten erforderlich. Trotz einiger kurzer Regenschauer war am Ende des Tages die erste Hälfte des Daches gedeckt und die zweite soweit vorbereitet, dass nur noch die Dachlatten angebracht und das Dach eingedeckt werden muss. Im Laufe der nächsten Wochen soll das Dach, sowie die Holzverkleidung der Hütte angebracht werden, so dass die Grillhütte dann hoffentlich, wenn das Wetter schöner ist, eingeweiht werden kann.


Bilder



































































Zurück